Seit 1996
Schokolade in liebevoller Handarbeit und bester Qualität.

Die besten Pralinen Münchens

In der Westenriederstraße, einer gemütlichen Seitenstraße des Viktualienmarkts, finden Sie unseren kleinen Schokoladenladen. Lassen Sie sich verzaubern und probieren Sie unsere Pralinen aus Nougat, Marzipan und exotischen Früchten, liebevoll dekoriert mit bunten Zuckerperlen, Goldflitter, kandierten Veilchen oder gezuckerten Rosenblättern. Wir machen nicht einfach nur Schokolade, wir kreieren Kunstwerke die zu schön sind um gegessen zu werden aber so gut schmecken, dass es schade wäre sie nur anzusehen.  Sowohl zahlreiche Zeitungen und Onlineportale als auch viele langjährige Kunden sind von unserer Schokolade begeistert.

Wir freuen uns, auch Sie bald bei uns willkommen zu heißen und Ihnen an einem unserer drei Tischchen vor dem Laden einen Kaffee und eine süße Köstlichkeit anzubieten.

Liebevolle Handarbeit und beste Zutaten

„Meine Fantasie ist endlos“ – Jede Praline ist ein Unikat, das unsere Schokoladenzauberin Wilhelmine Raabe in vielen aufwendigen Schritten und liebevoller Handarbeit herstellt. Dafür verwendet sie nur erlesene Zutaten der besten Produzenten der Welt und überlässt nichts dem Zufall. Sie ist überzeugt, das absolute Passion und Hingabe, Rohstoffe aus bester Qualität und ein anspruchsvoller Geschmackssinn für dieses wunderschöne Handwerk unerlässlich sind.

Zehn Arbeitsschritte und viel Liebe zum Detail steckt Wilhelmine Raabe in jede Praline. Im vorderen Teil des Ladens knetet sie die Nougat-Rohmasse aus Frankreich und wälzt die 35 bis 40 Gramm schweren Pralinenkörper in Kokosraspeln, Kakao oder Krokant und der aufwändigen Verzierung. Wie jeder gute Zauberer behält sie die restlichen Arbeitsschritte, die ihre Pralinen so besonders machen, für sich.

Tradition seit 1996

“Sama sama” ist indonesisch und bedeutet “Bitteschön, gern geschehen”. Mit dieser Einstellung verkauft Wilhelmine Raabe ihre Pralinen schon seit 1996. Zu Beginn wurden nur 10 Sorten angeboten, aber über die Jahre hat ihre Kreativität und Leidenschaft über 250 unterschiedliche Pralinen hervorgebracht. Die Produkte sprechen für sich: auch ohne jemals groß Werbung gemacht zu haben, schwärmen heute auch prominente Persönlichkeiten, Schauspieler und Politiker aus der ganzen Welt von sama sama und kommen regelmäßig vorbei, um sich von Wilhelmine Raabe verzaubern zu lassen. Eben ein echtes Münchener Handwerk, wie man es nur noch selten zu sehen bekommt.